Glasreparatur bei Steinschlag - Wir sind Ihr Ansprechpartner

Steinschlagspezialisten am Werk

Steinschlag in der Scheibe oder Scheibe schon gesprungen? Egal, wie groß der Schaden ist – Glasreparatur ist unser Steckenpferd!

 

Wenn Sie einen Steinschlag oder Glasschaden an Ihrer Windschutzscheibe feststellen, ist die Autohaus Gruppe Spindler Ihr verlässlicher Partner. Unabhängig davon, ob es sich um ein Pkw oder Nutzfahrzeug handelt, stehen wir Ihnen zur Seite und kooperieren dabei eng mit Versicherungen. Unsere fachkundigen Experten vor Ort unterstützen Sie dabei, den Schaden gemeinsam mit Ihnen bei Ihrer Versicherung zu melden und kümmern sich um eine reibungslose Abwicklung. Gleichzeitig garantieren sie die ordnungsgemäße Instandsetzung Ihres Glasschadens.

Steinschlag reparieren bei Spindler - Ihre Vorteile

  • Alles aus einer Hand

  • Originalteile vom Hersteller

  • Bewährte Spindler-Qualität mit über 100 Jahren Erfahrung 

  • Reibungslose Abwicklung

  • Wir halten Sie mobil! (Ersatzwagen, Taxigutscheine, Hol- und Bringservice u.v.m.)

Im Falle: Die Scheibe muss getauscht werden

Ab dem dritten Steinschlag ist es ratsam, die Windschutzscheibe auszutauschen, um mögliche Sicherheitsrisiken zu minimieren. Insbesondere bei einem Riss oder Bruch in der Scheibe ist ein Austausch unumgänglich

 

Die Dauer der Reparatur beläuft sich in der Regel auf einen Tag. Die Spindler Steinschlagspezialisten prüfen sorgfältig, ob ein Austausch notwendig ist, und empfehlen die am besten geeignete Scheibe. Zusätzlich übernehmen wir die Abwicklung mit Ihrer Versicherung, um Ihnen einen reibungslosen Ablauf zu garantieren.

 

Kosten?

Hier variieren die Kosten je Marke und Modell. Fragen Sie hier ihren Kostenvoranschlag für den Scheibentausch unverbindlich an. Mit einer Teilkasko- oder Vollkasko-Versicherung, müssen Sie aber nur die vereinbarte Selbstbeteiligung bezahlen.

Im Falle: Die Scheibe kann repariert werden

Ein Glasschaden erfordert nicht zwangsläufig den Austausch der gesamten Scheibe. Bestimmte Voraussetzungen müssen erfüllt sein, damit eine Glasreparatur ausreicht. Das Fahrersichtfeld muss intakt sein, ebenso wie die Folie im Inneren der Scheibe.

Eine praktische Faustregel besagt, dass der Glasschaden nicht größer sein sollte als eine 1-Euro Münze. Solange diese Bedingungen erfüllt sind, ist eine gezielte Reparatur eine kostengünstige und effiziente Lösung, um die Lebensdauer der Windschutzscheibe zu verlängern.

 

Kosten?

Steinschlag-Reparatur ist in der Regel kostenlos.

Die Kosten für eine Autoglasreparatur trägt in der Regel Ihre Teilkasko- oder Vollkasko-Versicherung, sofern Glasschäden in dieser abgedeckt sind.

Kontaktformular