Glasreparatur - Spindler Steinschlag Spezialist

0,-* EUR (gilt für den Fall, dass die Kaskoversicherung den Schaden ohne Selbstbehalt reguliert)

Schauen Sie genau hin: Selbst kleine Steinschlagschäden in der Windschutzscheibe können zu größeren Rissen werden. Deshalb: Direkt nach dem Einschlag das Spindler Steinschlagpflaster aufkleben und anschließend schnellstmöglich einen Termin bei uns vereinbaren, Ihrem Steinschlag Spezialisten!

Schneller ans Ziel: mit unserer Glasreparatur

Bei einem Steinschlag muss nicht immer gleich die ganze Scheibe ausgetauscht werden, deshalb überprüfen wir zunächst, ob eine Glasreparatur infrage kommt. Dadurch sparen Sie Zeit und Geld: Schon nach einer Stunde ist Ihr Auto wieder fahrtüchtig. Die Reparaturkosten werden im Rahmen der Kaskoversicherung vom Versicherer bezahlt, ohne dass die Selbstbeteiligung fällig wird. Falls Ihre Kaskoversicherung nicht zahlt, fragen Sie nach unseren günstigen Angeboten.

Unsere Glasreparatur – Ihr Vorteil

  1. Der Ausbau der Scheibe ist nicht notwendig
  2. Geringer Zeitaufwand für die Reparatur
  3. Versicherungen verzichten auf die Selbstbeteiligung
  4. Die Reparatur ist auch bei getönten Scheiben möglich.

Vorraussetzungen im Überblick

  1. Der Durchmesser der Einschlagstelle darf nicht größer als 5 mm sein.
  2. Von der Schadenstelle ausgehende Risse dürfen nicht länger als 50 mm sein und nicht in den Randbereich der Scheibe verlaufen.
  3. Zwischenfolie und/oder Innenscheibe dürfen nicht beschädigt sein.
  4. Schmutz und Feuchtigkeit dürfen nicht zu tief vorgedrungen sein.

Wenn eine neue Scheibe nötig ist

Wenn eine Reparatur aufgrund gesetzlicher Bestimmungen oder des Schadensausmaßes nicht möglich ist, ersetzen wir Ihnen natürlich auch die Windschutzscheibe. Eine Glasreparatur ist im Fernsichtfeld des Fahrers und in der Randzone technisch nur eingeschränkt möglich oder laut STVO verboten. Eine Reparatur ist auch im günstigsten Falle nicht ganz unsichtbar.

Spindler Steinschlagpflaster

 // NEU NEU NEU // 

  1. Riss in der Scheibe entdeckt?
  2. Steinschlagpflaster aufkleben (kostenlos erhältlich in allen Betrieben)
  3. Direkt zum nächsten Spindler Betrieb fahren

Das Pflaster verhindert das Eindringen von Schmutz und Feuchtigkeit und vermeidet, dass eine Reparatur unmöglich wird. Zudem hinterlassen frische Schäden geringere Reparaturschäden als ältere.


*) Die angebotenen Artikel und Leistungen können, ggf. solange der Vorrat reicht, nur direkt in unseren Autohäusern erworben werden. Unter Umständen kann es vorkommen, dass ein Artikel in einem unserer Autohäuser früher vergriffen ist.