Mit einem Hund Gassi gehen, das kann jeder. Aber man sollte nicht auf die Idee kommen, dass eine Leine das Einzige ist, was man für ein Rudel braucht.

Individuellste Lösungen suchen individuellste Leistungen

Um für Sie individuelle Lösungen bieten zu können ist es nötig ein reichhaltiges Buffet an Leistungen bereit zu halten, aus dem Sie sich bedienen können. Aufkommende Bedürfnisse sollen nachhaltig gestillt werden.

Die Anforderungen an einen Fuhrparkbetreiber sind sehr vielfältig. Wir können Sie optimal in Ihrer Verantwortung unterstützen. Recht, Wartung, UVV, Fahrzeugmarkt, Leasingmarkt, Fuhrparkmanagement, Kostenstellenrechnung, Dienstwagenregelung, Reparaturen, Angebotseinholung. Die Liste der Aufgabenbereiche ließe sich fast endlos fortsetzen. Und diese gilt es mit Leistungen zu beantworten. Sprechen Sie uns an – wir beraten Sie gerne.

Fuhrparkmanagement

Wo fängt Fuhrparkmanagement an und wo hört es auf? Schwierig zu beantworten, aber wir können mit Ihnen zusammen die Grenzen stecken.

Fuhrparkrecht

Was gibt es zu beachten, wer muss was delegieren? Wir unterstützen! 

Gehaltsumwandlungsmodelle

Mitarbeiter-Car-Leasing nennen wir es und haben eine ganz eigene Lösung für das Thema.

Interimsfahrzeuge

Der neue Mitarbeiter hat gerade noch 6 Monate Probezeit und Sie wollen noch kein Auto bestellen? Oder Sie haben eine saisonale Spitze? Wir haben hier Lösungen.

Kilometerüberwachung

Der Außendienst hat ein neues Gebiet und fährt mehr als gedacht? Der Innendienst fährt weniger? Wir optimieren für Sie auch während der Laufzeit - wenn es kostengünstiger ist.

Koordination (bundesweit und teilweise europaweit)

Das Auto vom Mitarbeiter steht im Norden, der Firmensitz ist jedoch im Süden – für uns kein wirkliches Thema! 

Mobilitätsersatzwagen

Ihr Mitarbeiter muss nicht laufen, wenn er bei uns das Auto warten lässt. Wir haben da Ersatzmobilität. 

Nutzerberatung

Der Nutzer muss sein optimales Modell finden oder noch die Ausstattungen optimieren. Wir machen das gerne!

Online-Unterweisung

Die betriebliche Unterweisung nach »DGUV Vorschrift 70« ist für jeden Betrieb verpflichtend durchzuführen. Wir bieten Ihnen die passende Unterstützung um dieses Thema einfach und zeitsparend abwickeln zu können. 

Prozessdefinition und -Optimierung

Sind Sie perfekt aufgestellt? Ist alles dokumentiert? Kein Prozess zu viel oder zu wenig, alles wasserdicht? Wir finden es heraus. 

Servicemanagement

Servicvereinbarung mit der lokalen Werkstatt? Offene oder geschlossene Abrechnung bei Wartung- und Verschleiß? Wie organsiert man schlank den saisonalen Radwechsel? Die beste Lösung suchen wir mit Ihnen. 

SpindlerSafetyLease

Ihr Mitarbeiter hat gekündigt, der Leasingvertrag läuft aber noch? Für uns kein Thema!

Tankmanagement

Welche ist die richtige Tankkarte? Welcher Nachlass bei Mineralölgesellschaften ist okay? Abrechnung nach Fahrzeug oder Nutzer? Abrechnugszeitraum? Gibt es Tankkarten für alternative Antriebe? Wir geben die Antwort! 

Übergabe an Nutzer

Übergabe des Fahrzeuges und Erläuterung der Fahrzeugfunktionen, einschließlich UVV und Führerschreinprüfung – natürlich digital dokumentiert!

UVV-Prüfung (Unfallverhütungsvorschriften)

Laut BG ist es Pflicht, aber wie organsiert man es in der Praxis? Vor Erstbetrieb und dann einmal jährlich? Wir haben es gelöst.